facebook-square instagram-square

Kulturator

Der Fuchs hat Bock
Tilmans Biere Kulturator
Getreu dem Motto: "Saufen für den Weltfrieden" ist dieser helle Bock eine Gemeinschaftsarbeit der Guten-Dinge-Stiftung „Kulturator“ aus München und Tilmans Biere.

Das Bier ist mit regionalen Malzen gebraut, und im Sinne der Craft Bier Bewegung mit Hallertauer Aromahopfen verfeinert.

Des Weiteren geht vom Erlös ein guter Schluck an die Kulturator Stiftung, die dieses Geld an soziale Projekte ausschüttet. Infos zur Stiftung unter: www.kulturator.de

Geschmack: würzig, getreidig, fruchtig
Aroma: kräftig, zitronig, malzig
Stammwürze: 17,1 °P
Alkoholgehalt: 7,0 % vol.
Malz: Für den Kulturator verwende ich ausschließlich helle und dunkle Braumalze aus regionaler Produktion.

Gerstenanbaugebiete: Münchner Schotterebene, Chiemgau und Jura-Oberpfalz
Hopfen: Mittelfrüh, Region Hallertau, Bayern, D
Brauerei: Das Helle braue ich in der Brauerei Gut Forsting im Landkreis Rosenheim. Nähere Informationen zur Brauerei unter: www.brauerei-gut-forsting.de
tilmansbiere-kulturator

Künstler für den Kulturator

Oliver Hummel
www.hummelgrafik.de

Künstlerfragebogen